GMJO wird zum „Botschafter UNICEF Österreich“ ernannt

„Das GUSTAV MAHLER JUGENDORCHESTER ist stolz, als „Botschafter UNICEF Österreich“ einen Beitrag für unsere Zukunft leisten zu dürfen: neben der künstlerischen Ausbildungs- und politischen Mittlerfunktion – das GUSTAV MAHLER JUGENDORCHESTER war 1987 auch gegründet worden, um Grenzen zu überwinden – sind der Einsatz für absolute Chancengleichheit und den freien Zugang zu (Aus-) Bildung und Beruf untrennbar mit unseren Überzeugungen verbunden. Es ist uns daher ein großes Anliegen und eine besondere Auszeichnung, eine Kooperation mit UNICEF Österreich zu begründen und künftig gemeinsam für bestmögliche Ausbildungs- und Zugangschancen zu wirken.“ (Alexander Meraviglia-Crivelli, Generalsekretär des GUSTAV MAHLER JUGENDORCHESTERS).

Das finden wir toll und gratulieren herzlich!!

Besetzungsänderung: David Afkham statt Ingo Metzmacher

Bild

Es gibt eine Besetzungsänderung beim Konzert am Samstag, 7. April, mit dem Gustav Mahler Jugendorchester: Ingo Metzmacher muss die Ostertournee wegen einer Schulterverletzung leider kurzfristig absagen. Für ihn übernimmt glücklicherweise der Dirigent David Afkham zu dem das Gustav Mahler Jugendorchester seit Jahren eine enge Beziehung hat; er dirigierte bereits bei europaweiten Konzerten des Orchesters.

David Afkham (* 1983) studierte in seiner Heimatstadt Freiburg im Breisgau und in Weimar.  Obwohl noch so jung, hat er bereits einen hervorragenden Ruf und gehört zu den meistgefragten Dirigenten unserer Zeit.  In der laufenden Konzertsaison dirigiert er unter anderem das Concertgebouworkest Amsterdam, die Münchner Philharmoniker, die Kammerphilharmonie Bremen, die Wiener Symphoniker und die Staatskapelle Dresden.

Gut aussehen tut er außerdem… 🙂