Darf ich vorstellen, ein weiteres Künstlerkollektiv der Ausstellung in der Laeiszhalle:

„WE ARE VISUAL“ (.WAV)

Marc Einsiedel / Felix Jung / Brent Dahl

Ihre Kunst beschreiben sie so:

„auf das bedürfnis der aneignung folgt die auseinandersetzung

mit dem umfeld des ortes. wir nehmen material oder einen ort

in einer besonderheit war, die sich für uns aus einer subjektiven auffälligkeit

zu seinem umfeld ergibt. wir versuchen in den ort einzutauchen,

ihn zu erleben, um dann mit dem prozess vom hinzufügen,

zweckentfremdeten, recyceltem material etwas auszuarbeiten mit dem

wir in vergessenheit geratenene missstände, aktuelle themen, störfaktoren,

absurditäten, kontraste manifestieren.“

Ausstellungen der Künstlergruppe „WE ARE VISUAL“ (.WAV):

Materialstudie; Gängeviertel, Hamburg, 2011

Guten Tag; /A Word of Art, Cape Town, 2011

Altona Museum Bleibt; Altona Museum, Hamburg 2010

“The ugly castle” Kasseler Museumsnacht; Loyal, Kassel 2010

Reclaim Your City; Neurotitan, Berlin 2010

Weiter unten seht ihr einen kleinen Vorgeschmack der bisherigen Werke der Künstler. Reinschauen lohnt sich!

Anders als die anderen Künstler bleiben diese Jungs bei ihrer gewohnten Umgebung – nämlich draußen. Ihr Beitrag zu der Ausstellung um das Projekt „Orchester 3.0“ wird eine Installation auf dem Johannes-Brahms-Platz sein. Zu viel verraten wird hier nicht, falls ihr nun Lust bekommen habt sie Live zu erleben, kommt am 14.04.2012 um 19 Uhr auf den Johannes-Brahms-Platz vor der Laeiszhalle und schaut euch die Installation und einer einmaligen Performance des Künstlerkollektives an!

Euer UBMK-Team.

materialstudie / baum from .wav on Vimeo.

20357 from .wav on Vimeo.

Die Mädels zur Ausstellung Orchester 3.0

Urbane Begegnung mit Klassik


Um einen Blick hinter die Kulissen zu ermöglichen, wollen wir euch noch die Gesichter zu unseres Teams zeigen.
Von rechts nach links: Kateryna, Nina, Wiebke, Malgorzata, Agnes.
Wir freuen uns schon sehr auf die Konzerte und die Ausstellung! Bald erfahrt ihr mehr über unsere Künstler, bis dahin liebe Grüße!
Euer UBMK – Team

Malgorzata, Nina, Wiebke (alle 24), Kateryna und Agnes (beide 27)